CoverManager verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, die Informationen über die Nutzung der Website sammeln, um ihren Betrieb zu optimieren. Ausführliche Informationen über die Verwendung von Cookies durch CoverManager erhalten Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Sicherheit CoverManager hält die höchsten Sicherheitsstandards ein, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, versehentlicher Beschädigung und unbefugtem oder unrechtmäßigem Zugriff, Verarbeitung oder Offenlegung zu schützen, z. B. durch Firewalls, Zugangskontrollverfahren und kryptographische Mechanismen. Zur Erreichung dieser Zwecke erklärt sich der Nutzer/Kunde damit einverstanden, dass der Anbieter Daten zum Zwecke der entsprechenden Authentifizierung der Zugangskontrollen erhebt.
CoverManager führt eine Risikobewertung der Verarbeitung durch und berücksichtigt dabei den Stand der Technik, die Kosten der Umsetzung und die Art, den Umfang, den Kontext und die Zwecke der Verarbeitung sowie die Risiken unterschiedlicher Wahrscheinlichkeit und Schwere für die Rechte und Freiheiten der Personen. Zur Gewährleistung eines angemessenen Sicherheitsniveaus werden auf der Grundlage der durchgeführten Bewertung gegebenenfalls unter anderem die folgenden Sicherheitsmaßnahmen ergriffen:
Pseudonymisierung und Verschlüsselung personenbezogener Daten, wo dies angebracht ist. Fähigkeit, die Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Belastbarkeit von Verarbeitungssystemen und -diensten zu gewährleisten.
Fähigkeit zur raschen Wiederherstellung der Verfügbarkeit und des Zugangs zu personenbezogenen Daten im Falle eines physischen oder technischen Zwischenfalls.
  • Vorhandensein eines Verfahrens zur regelmäßigen Überprüfung, Bewertung und Beurteilung der Wirksamkeit der technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Verarbeitung.
  • Regelmäßige Bewertung des Risikos der zufälligen oder unrechtmäßigen Zerstörung, des Verlusts oder der Veränderung von übermittelten, gespeicherten oder anderweitig verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie der unbefugten Weitergabe oder des unbefugten Zugriffs.
Maßnahmen, die sicherstellen, dass jede Person, die unter der Autorität von CoverManager handelt, nur in Übereinstimmung mit den Anweisungen von CoverManager Zugang zu personenbezogenen Daten hat. Vertraulichkeit
CoverManager verpflichtet sich, die persönlichen Daten, die gesammelt werden können, absolut vertraulich zu behandeln und verpflichtet sich, sie geheim zu halten und garantiert die Pflicht, sie aufzubewahren, wobei alle erforderlichen Maßnahmen ergriffen werden, um ihre Änderung, ihren Verlust und ihre unbefugte Verarbeitung oder ihren Zugang zu verhindern, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Gesetzgebung. Verantwortung


Datenschutzrichtlinien

Grundlegende Informationen zum Datenschutz


Verantwortlicher

Restaurant Booking & Distribution Services S.L.Avenida de la Constitución nº34 3º Derecha (41001, Sevilla)B90227976 Verwendungszweck

Verwaltung und Kontrolle der vertraglichen Beziehungen, sowie für die Tätigkeit der Werbung (im Falle der Annahme) oder der kommerziellen Prospektion über unsere Produkte und Dienstleistungen mit kommerziellen Kontakten, und die Aktivitäten der Auswahlverfahren für die Einstellung von Bewerbern. Legitimierung

Eindeutige Einwilligung durch Webzugriff, Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen (sowohl Verträge mit Kunden und Lieferanten als auch Bewerbermanagement), berechtigtes Interesse (Geschäftskontakte, Durchführung von Sicherheitsmaßnahmen im Unternehmen), gesetzliche Verpflichtung (unternehmerische Pflichten des Unternehmens). Abtretung

Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu. Aufbewahrung von Daten

Solange sie notwendig sind, um die Zwecke der Beschaffung zu erreichen, und je nach den Umständen, die im Einzelfall durch gesetzliche Verpflichtung gelten, wobei sie in jedem Fall das erforderliche Minimum darstellen.Rechte der betroffenen Personen

Sie können Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerspruch, Übertragbarkeit, Einschränkung und gegebenenfalls Widerruf der Zustimmung zu Ihren personenbezogenen Daten ausüben, indem Sie eine E-Mail an folgende Adresse senden dpo@lbo-abogados.com . Wer ist der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Domänenname: covermanager.com



Name des Unternehmens:

Restaurant Booking & Distribution Services S.L.


Handelsname:



CoverManager

Registrierter Firmensitz:

Avenida de la Constitución nº34 3º Derecha (41001, Sevilla)


NIF:

B90227976



E-Mail:

contacto@covermanager.com


In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Grundgesetzes 3/2018 vom Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und die Gewährleistung digitaler Rechte (LOPDGDD) informiert der Betreiber der Website alle Nutzer der Website, die ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen oder stellen werden, dass diese zum Zweck der Verwaltung und Kontrolle der vertraglichen Beziehungen sowie für die Aktivität der Werbung oder der kommerziellen Prospektion über unsere Produkte und Dienstleistungen mit denjenigen Geschäftskontakten, die die entsprechende Zustimmung erhalten haben, verarbeitet werden.


  • Welchen Geltungsbereich hat die Politik?
  • Mit dem Zugriff auf www.covermanager.com erklären Sie sich mit dieser Datenschutzrichtlinie sowie mit den Bestimmungen im rechtlichen Hinweis und der Cookie-Richtlinie einverstanden. Auch CoverManager bietet vor der Fertigstellung Ihrer persönlichen Daten Zugang zu den Datenschutzbestimmungen, um die Möglichkeit zu geben, die vollständigen Informationen zu konsultieren, um.
  • Zu welchen Zwecken verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?
  • Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Verwaltung und Kontrolle der vertraglichen Beziehungen, zur Beantwortung von Anfragen, die über unsere Kontaktmails gestellt werden, sowie für die Tätigkeit der kommerziellen Prospektion über unsere Produkte und Dienstleistungen und die Aktivitäten der Auswahlverfahren für die Einstellung von Kandidaten für Arbeitsplätze.
  • Wie lange werden wir Ihre Daten aufbewahren?

Los datos personales proporcionados se conservarán mientras dure la relación comercial o durante el número mínimo de años necesario para cumplir con las obligaciones legales de la empresa.


Wodurch ist die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten legitimiert?

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Ihre eindeutige Einwilligung durch Webzugriff, Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen (sowohl Verträge mit Kunden und Lieferanten, als auch Bewerbermanagement), berechtigtes Interesse (Geschäftskontakte, Durchführung von Sicherheitsmaßnahmen am Unternehmen), gesetzliche Verpflichtung (unternehmerische Pflichten des Unternehmens).


In jedem Fall haben Sie volle Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten und die Verwendung Ihrer persönlichen Daten, und Sie können diese Rechte jederzeit ausüben.


  • Wer sind die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten?

  • Sofern wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind und in den Fällen, die die jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen vorsehen, geben wir Ihre Daten unter keinen Umständen an Dritte weiter, ohne Sie vorher zu informieren und um Ihre Zustimmung zu bitten

  • Welche Rechte haben Sie in Bezug auf den Datenschutz und wie können Sie diese ausüben?

  • Der Betroffene kann jederzeit die Ausübung seiner Rechte verlangen, indem er sich schriftlich an den Sitz von CoverManager oder über die E-Mail-Adresse dpo@lbo-abogados.com wendet und in beiden Fällen eine Fotokopie seines Personalausweises oder eines anderen gleichwertigen Dokuments zum Nachweis seiner Identität beifügt.

  • Gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen können Sie folgende Rechte gegenüber CoverManager geltend machen:

  • Recht auf Beantragung der

  • Zugang

Die einzige Person, die für das Ausfüllen der Formulare mit falschen, ungenauen, unvollständigen oder veralteten Daten verantwortlich ist, ist der Nutzer, der sie eingibt.


zu personenbezogenen Daten: Sie können CoverManager fragen, ob und welche Daten es über Sie verarbeitet.


Recht auf Beantragung der


Berichtigung von Daten


unrichtig oder unvollständig sind, oder die Löschung dieser Daten.

Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen, haben Sie das Recht auf


Objekt


In diesem Fall stellt CoverManager die Verarbeitung der Daten ein, es sei denn, es liegen zwingende schutzwürdige Gründe vor oder sie dienen der Geltendmachung oder Verteidigung etwaiger Ansprüche.


  • Unter bestimmten Umständen können Sie von Ihrem Recht auf

  • Tragbarkeit

  • Datenübertragbarkeit: Falls Sie möchten, dass Ihre Daten von einer anderen Stelle verarbeitet werden, wird CoverManager die Übertragbarkeit Ihrer Daten auf den neuen für die Verarbeitung Verantwortlichen erleichtern, sofern dies möglich ist.

  • Unter bestimmten Umständen können Sie ein Recht auf Zugang zu den folgenden Dokumenten beantragen

  • Einschränkung ihrer Behandlung,

  • in diesem Fall werden sie von CoverManager nur für die Abwehr möglicher Ansprüche einbehalten.

Unter bestimmten Umständen besteht die Möglichkeit, dass

die Zustimmung zurückziehen:


Wurde die Einwilligung für einen bestimmten Zweck erteilt, so haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass ihre Daten nicht in angemessener Weise oder wie von der betroffenen Person gewünscht verarbeitet werden, kann sie jederzeit eine Beschwerde beim Datenschutzbeauftragten von CoverManager oder bei der spanischen Datenschutzbehörde (www.agpd.es ) einreichen.


Alle über die Website angeforderten Daten sind obligatorisch, da sie für die Bereitstellung eines optimalen Dienstes für den Nutzer erforderlich sind. Falls nicht alle Daten zur Verfügung gestellt werden, kann der Anbieter nicht garantieren, dass die angebotenen Informationen und Dienstleistungen vollständig auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Ebenso kann sich der Nutzer von jedem der angebotenen Abonnementdienste abmelden, indem er auf den Abschnitt "Abmelden" in allen vom Anbieter versandten E-Mails klickt.


Ebenso hat der Anbieter alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit und Integrität der von ihm verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten und deren Verlust, Veränderung und/oder Zugriff durch unbefugte Dritte zu verhindern.

Verwendung von Cookies



Lerne CoverManager kennen

Technologiepartner für Hospitality


Demo